Joachim-Friedrich Klitzke

Joachim-Friedrich Klitzke

Abteilungsleiter

+43 1 513 38 10 j.f.klitzke@helmaustria.com vCard

Adipinsäure

Adipinsäure ist eine organische Dicarbonsäure.

Beschreibung

Adipinsäure ist ein hochreines, weißes und kristallines Pulver. Sie wird auf Basis von Benzol via Cyclohexan, Phenol oder Cyclohexen hergestellt, wobei Cyclohexan der typische Weg ist. Adipinsäure stellt durch ihre hervorragende Einheitlichkeit und Stabilität ein wertvolles Zwischenprodukt für ein breites Spektrum von Anwendungen dar.

Anwendungsbeispiele

Adipinsäure ist ein wichtiges Zwischenprodukt zur Herstellung von Polyamid (Nylon 6.6), Weichmachern, Polyurethan, Kunstharzen, Textil- und Lederhilfsmittel, Schmierstoffen, Stärke, Pflanzenschutzmitteln und Pulverlacken.

Verpackung

  • 25 kg Säcke
  • 500 oder 1.000 kg Big Bags
  • Lose im Silo-LKW

Eigenschaften

contact_id_personnel 140